Musikalische Stadtführung: „Pariser Flair“

Ein Paris-Besuch ganz ohne schmerzende Füße?

Pariser Flair
Foto Duo Pariser Flair

Kein Problem mit dem Programm „Pariser Flair“, das der Kulturring am

Sonntag, 1. März 2020
um 18 Uhr
auf dem Künstlerpodium im Alten Amtsgericht präsentiert. 

Die Opernsängerin Marie Giroux und die Pianistin und Akkordeonistin Jenny Schäuffelen versprechen viele Überraschungen auf ihrer musikalischen Sightseeing-Tour. Chansons von Aznavour bis Piaf über Brel und Becaud vermengt das Duo mit Insider-Tipps über allerlei Wissenswertes. 

Marie Giroux und Jenny Schäuffelen haben sich auf einer Yacht auf der Seine getroffen. Das glaubt man vielleicht nicht, aber auch als Duo muss es Liebe auf den ersten Ton sein. Seitdem haben sie mit ihrem ersten Programm „Pariser Flair“ zahlreiche Auftritte im deutschsprachigen Raum bestritten, und das sogar sehr erfolgreich.

Marie und Jenny verfügen außerdem über ein breites Opernrepertoire, denn wie jede Frau lieben sie Dramen mit oder ohne Happy End.

Pariser Flair
Foto Duo Pariser Flair

zur Startseite